Shabby

Shabby

Montag, 14. April 2014

Claudi's Shabby Chic #30.


Hallo meine Lieben!

Wie war Euer Wochenende? Ich hoffe, Ihr hattet ganz viel Sonnenschein :) Heute gibt es einen ganz besonderen Post. Einen Post, für den ich einen besonderen Zeitpunkt auswählen wollte. Nun, da der heutige Post der 30. zum Thema 'Shabby Chic' ist, scheint er wohl perfekt zu sein. Ich habe ja mehrmals erwähnt, dass ich in einem über 300 Jahre altem Haus wohne und mich auch sehr für antike Möbel begeistere. Dies ist in der Nachbarschaft kein Geheimnis, also habe ich von einer ganz lieben Nachbarin ein altes Kinder-Gitterbettchen bekommen. Als ich es bekommen habe, war es dunkelblau. Acht ganze Stunden habe ich damit verbracht, es weiss zu streichen. Und das ist das Ergebnis:


_______
Hello my dear!

How was your weekend? I hope you had a lot of sunshine :) Today there is a very special post. A post for which I wanted to select a particular point in time. The 30th post about 'Shabby Chic' probably seems to be perfect. I've mentioned several times that I live in a 300-year old house and am very enthusiastic even for antique furniture. This is no secret in the neighborhood, so I got from a very dear neighbor an old children's crib. When I got it, it was dark blue. I spent eight whole hours to paint it white. And this is the result:








 




Vorher: / Before:

Bis bald meine Lieben!
See you soon my dear!


Kommentare:

  1. Ein süßes Exemplar hast du bekommen und im Shabby-Look verzaubert.
    Die Kissen sind niedlich und könnte mich selber reinlegen.

    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Ja, sieht sehr schön aus. Ich mag auch die Idee mit der Lichterkette sehr gerne. Außerdem sind auf dem Bett tolle Spitzen-, und Rüschenkissen verteilt.Magnifique! Mehr Shabby ist kaum noch möglich :)

    AntwortenLöschen